In der heutigen Berufsbildungsmädchen Online Veterinär-Weiterbildung Blog, interviewen wir Dr. Kathryn Meurs, DVM, PhD Diplomate ACVIM (Kardiologie), Professor und Associate Dean for Research and Graduate Studies at North Carolina State University, über die feline Kardiomyopathie und was es Neues gibt, einschließlich der Verwendung von Genetik zur Diagnose der Krankheit.

  1. Vielen Dank für eine sehr informative Präsentation. Sie haben mir mit dieser sehr gut organisierten Präsentation mehrere Wege aufgezeigt, um nachzuforschen. Sehr hilfreich. 45 Jahre Praxis.

  2. Vielen Dank für die sehr gut organisierte und informative Präsentation. Dieser Blog hat mir eine Reihe von Threads gegeben, denen ich folgen kann. Die Idee, dass die Abstammungslinie einen erheblichen Einfluss darauf hat, wie man mit diesem Problem umgeht, öffnet die Augen. Vielen Dank! 45 Jahre Praxis und immer noch Lernen.

Nur VETgirl-Mitglieder können Kommentare hinterlassen. Anmelden or Treten Sie VETgirl bei jetzt!