In diesem Berufsbildungsmädchen Online-Tierarzt CE Video, zeigen wir, wie man einen Endotrachealtubus (ETT)-Cuff sorgfältig überprüft. Dies ist ein wichtiges, einfaches Verfahren, das bei jedem intubierten Tier durchgeführt werden muss. Unser Ziel? Den ETT-Ballon so weit aufblasen, dass keine Aspiration von Speichel, Spülung oder Mageninhalt auftritt, wobei ein Überfüllen des ETT-Ballons vermieden wird. Bei Überblähung kann es zu schweren Trachealnekrosen und Sekundärverletzungen kommen.

Nachdem der Patient sediert, intubiert und die ETT-Manschette aufgepumpt wurde, testen wir die Schlauchmanschette mit den folgenden Schritten:
1) Vorübergehendes Schließen des Pop-Off-Ventils, damit wir vorsichtig bis zu 20 mm Hg Wasser einsacken können, um auf ein Leck zu prüfen (z. B. Druckabfall).
2) Sobald es keine Anzeichen für ein Leck gibt, öffnen Sie sofort das Pop-Off-Val.

Im Zweifelsfall ist dies ein Muss für jeden zahnärztlichen Eingriff!

Möchten Sie mehr erfahren? Kasse Berufsbildungsmädchen ELITE, ein abonnementbasierter Podcast-, Webinar- und Videodienst, bei dem Sie mehr als 24 Stunden lang RACE-genehmigt Online Veterinär CE pro Jahr!

  1. Hi! Ich habe eine Frage zum Aufblasen von ET-Tuben. Ich habe vor kurzem angefangen, Nothilfe zu leisten und half in einer Klinik, die (meiner Meinung nach) den Schlauch nicht richtig aufpumpte.

    Das Personal füllte den ET-Tubus bis zu dem Punkt auf, an dem der Druck im Reservoirbeutel bei 15 mm Wassersäule gehalten wurde, aber bei 20 mm Wassersäule gab es ein leichtes Leck um den ET-Tubus herum.

    Ich habe gelernt, dass Sie aufblasen sollten, bis Sie keine Luft mehr um den Schlauch entweichen hören, und dass der Druck auf dem Reservoirbeutel bis zu 20 mm Wasser halten sollte (dh kein Leck, was auch immer).

    Nach einem Gespräch mit dem leitenden Dr. dieser Einrichtung sagte sie, dass bei 20 eine kleine Menge Luft um den Tubus entweichen sollte, aber bei 15 gehalten werden sollte, um das Risiko einer Trachealnekrose / Trachealschädigung zu verringern.

    Gedanken dazu? Hoffentlich macht das Sinn.

Nur VETgirl-Mitglieder können Kommentare hinterlassen. Anmelden or Treten Sie VETgirl bei jetzt!