Podcasts

Sponsored Mitglied werden

Behandlung von Mitralklappenerkrankungen bei Hunden mit Dr. Brian Scansen, DACVIM | VETgirl Veterinär-Weiterbildungs-Podcasts

Mai 2024

In diesem Berufsbildungsmädchen tierärztliche Weiterbildung Podcast, interviewen wir Dr. Brian Scansen, DACVIM (Kardiologie), Professor und Serviceleiter für Kardiologie und Herzchirurgie an der CSU über Mitralklappenerkrankungen bei Hunden und was wir tun müssen. Wenn Sie in einer Allgemeinmedizin tätig sind und sich Ihr Tierhalter kein Echokardiogramm leisten kann, was tun Sie dann für den Hund mit einem Herzgeräusch? Welche Rolle spielen Röntgenaufnahmen bei der Behandlung von Mitralklappenerkrankungen bei Hunden und wann sollten wir mit der Einnahme von Medikamenten bei Hunden mit Mitralklappenerkrankungen bei Hunden beginnen? Informieren Sie sich darüber, ob zusammengesetzte Medikamente wie zusammengesetztes Pimobendan, das aus Massensubstanz hergestellt wird, mit denen identisch sind Vetmedin® (Pimobendan) Kautabletten und was es Neues in der Behandlung der chronischen Herzklappenerkrankung (CVHD) bei Hunden gibt!

Der heutige VETgirl-Podcast wird von Boehringer Ingelheim gesponsert. Boehringer Ingelheim Animal Health bietet erstklassige Innovationen zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten bei Tieren. Das Unternehmen bietet Tierärzten, Tierbesitzern, Landwirten und Regierungen eine breite Palette an Impfstoffen, Produkten zur Parasitenbekämpfung und Medikamenten für Haustiere, Pferde und Nutztiere an. Als führendes Unternehmen im Bereich Tiergesundheit legt Boehringer Ingelheim Wert darauf, dass die Gesundheit von Mensch und Tier eng miteinander verbunden ist, und ist bestrebt, einen Unterschied für Mensch, Tier und Gesellschaft zu bewirken. Erfahren Sie mehr unter www.boehringer-ingelheim.com/animal-health.

WICHTIGER SICHERHEITSHINWEIS
VETMEDIN® (Pimobendan) Kautabletten sind nur zur Anwendung bei Hunden mit klinischen Anzeichen einer Herzinsuffizienz bestimmt. Die häufigsten in Feldstudien berichteten Nebenwirkungen waren Appetitlosigkeit, Lethargie, Durchfall, Atemnot, Azotämie, Schwäche und Ataxie. VETMEDIN sollte nicht verabreicht werden bei hypertropher Kardiomyopathie, Aortenstenose oder anderen klinischen Erkrankungen, bei denen eine Steigerung des Herzzeitvolumens aus funktionellen oder anatomischen Gründen ungeeignet ist. Weitere Informationen finden Sie unter vollständige Verschreibungsinformationen.

VETMEDIN® ist eine eingetragene Marke der Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH und wird unter Lizenz verwendet. ©2024 Boehringer Ingelheim Animal Health USA Inc., Duluth, GA. Alle Rechte vorbehalten. US-PET-0441-2024

Bitte beachten Sie, dass die Meinungen in diesem Podcast von den Sprechern/Sponsoren geäußert und nicht direkt von VETgirl unterstützt werden. Hinweis: Dr. Scansen wurde für seine Teilnahme an diesem Podcast entschädigt.

Nur VETgirl-Mitglieder können Kommentare hinterlassen. Anmelden or Treten Sie VETgirl bei jetzt!