VETgirl-Programmmanagerin, CE

Amy Kaplan

DVM, CVMA, DACVECC, MRCVS

Dr. Amy Kaplan-Zattler, CVMA, DACVECC, MRCVS begann als Mitarbeiterin von VETgirl und ist jetzt unsere VETgirl-Programmmanagerin, CE. Sie stammt aus New England und stammt ursprünglich aus Maine. Um der Kälte zu entfliehen, erwarb sie ihren DVM an der University of Florida. Anschließend absolvierte sie ein Kleintierpraktikum in Tampa, Florida, bevor sie nach Neuengland zurückkehrte, um ein dreijähriges Assistenzprogramm für Notfall- und Intensivpflege am Angell Animal Medical Center in Boston, MA, zu absolvieren. Nach Abschluss ihrer Facharztausbildung erlangte sie ihren Diplomatenstatus am American College of Veterinary Emergency and Critical Care. Anschließend erhielt sie von der Colorado State University eine Zertifizierung in westlicher veterinärmedizinischer Akupunktur, die sie in Verbindung mit herkömmlichen medizinischen Praktiken zur Schmerzkontrolle und zum allgemeinen Wohlbefinden des Patienten einsetzt. Sie teilt ihr Wissen gerne mit allen, die eine Karriere in der Veterinärmedizin anstreben, hat auf Veterinärkonferenzen sowohl vor Technikern als auch Tierärzten Vorträge gehalten und an der örtlichen Veterinärschule unterrichtet. Zu ihren Spezialgebieten gehören Anästhesie, Schmerzmedizin, Wundmanagement und Toxikologie.

In ihrer Freizeit genießt sie Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Kajakfahren sowie freiberufliche Beschäftigung mit Kunst und medizinischen Illustrationen. Sie verbringt gerne Zeit mit ihrem Mann, ihrer Tochter, ihrem Golden Retriever-Welpen und ihren drei Fellbabys.